top of page

Gästehaus zur Hopfenperle entsteht in Spalt



Herzlich Willkommen im Gästehaus zur Hopfenperle!


Inmitten des wunderschönen Spalt entsteht derzeit ein neues Gästehaus, das sich aufgrund seiner historischen Bedeutung und seines modernen Designs von anderen Unterkünften abhebt. Das Haus ist ein altes Hopfenhaus, das früher als Kupferschmiede diente und unter Denkmalschutz steht. Der Charme und die Geschichte des 19. Jahrhunderts wurden erhalten und mit modernen Annehmlichkeiten kombiniert.


Insgesamt gibt es acht neue Ferienzimmer im “Gästehaus zur Hopfenperle”, von denen zwei als Wellness-Apartments konzipiert werden. Die Zimmer sin


d geräumig und komfortabel eingerichtet, um Ihnen einen erholsamen und angenehmen Aufenthalt zu bieten. Die Wellness-Apartments verfügen über eine eigene Sauna und einen Whirlpool, um Ihnen maximale Entspannung zu ermöglichen.

Die Tonalität des Gästehauses zur Hopfenperle ist kraftvoll und sanft zugleich. Der historische Charme und die moderne Ausstattung vereinen sich zu einem einzigartigen Erlebnis für Sie als Gast. Wir möchten, dass Sie sich wie zu Hause fühlen und Ihren Aufenthalt bei uns in vollen Zügen genießen können.






Die bauarbeiten dauern noch bis Anfang 2024, dann erstahlt die Hopfenperle im neuen Glanz. Die Renovierung des historischen Gebäudes ist ein Mammutprojekt, das von einer erfahrenen Baufirma Nürminger Group durchgeführt wird. Die Arbeiter sind Tag für Tag damit beschäftigt, die alten Mauern abzutragen und neue Fundamente zu legen. Es ist eine mühsame Arbeit, aber sie wissen genau, dass am Ende etwas Wunderbares entstehen wird. Das Ziel der Renovierung ist es nicht nur, das Äußere des Gebäudes aufzufrischen - auch im Inneren soll alles modernisiert werden.





Neue Elektrik und Sanitäranlagen werden eingebaut sowie moderne Heizungs- und Klimaanlagen installiert. Auch in Sachen Sicherheit wird nichts dem Zufall überlassen: Rauchmelder sollen dafür sorgen, dass sich Besucher jederzeit sicher fühlen können. Doch trotz all dieser Modernisierungen soll der Charme des alten Gemäuers erhalten bleiben. Der rustikale Charakter der Hopfenperle soll weiterhin spürbar sein - schließlich gehört er zum Wesenskern dieses traditionsreichen Gasthauses dazu. Es bleibt also spannend bis zur Fertigstellung im Jahr 2024! Doch eins steht fest: Wenn die Türen wieder geöffnet werden und Gäste aus aller Welt begrüßen dürfen, dann wird dies ein ganz besonderes Ereignis sein – denn dann kehrt Leben zurück in die altehrwürdige Hopfenperle!




108 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page